gesund und wohl

Ernährungstherapie

 Ernährung


Ernährung – weit mehr als blosse Kalorienzufuhr
Der Körper ist ein Wunderwerk – die Nahrung ein wichtiger Treibstoff für ihn. Wir essen nicht nur, um satt zu werden, sondern auch um unserem Körper lebenswichtige Stoffe zuzuführen: Er braucht sie für den Erhalt der Gesundheit und ein starkes Immunsystem.

Rasante Entwicklungen – grosse Auswirkungen
Das Ernährungsverhalten vieler Menschen in der westlichen Welt hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert – nicht zum Positiven. Der Körper ist geduldig. Über Jahre und Jahrzehnte kann er kompensieren. Der Zusammenhang zu bestimmten Krankheiten lässt sich oft nur schwer erkennen. Licht am Ende des Tunnels: Das Bewusstsein wächst, dass Essen nicht nur Sättigung zum Ziel hat. Die Ernährung ist einer der wichtigsten Pfeiler Ihrer Gesundheit.

Was bringt Ihnen eine Ernährungstherapie?
Ernährungstherapie setzt an der Basis an. Die Analyse Ihrer Ausgangslage bringt wichtige Erkenntnisse. Liegen Krankheiten vor, die durch eine falsche Ernährung bedingt oder begünstigt werden? Prävention oder Behandlung – beides ist sehr wertvoll für Sie. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist eine wichtige Voraussetzung für die Wirksamkeit anderer Naturheilverfahren. Sie gewinnen also in jeder Hinsicht.

Was heisst denn „gesunde Ernährung“ konkret?
Grundsätzlich wichtig sind eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und die Qualität der Lebensmittel. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Was „gesunde Ernährung“ genau für Sie bedeutet, kann nur eine individuelle Ernährungstherapie aufzeigen. Gemeinsam legen wir fest, wie die gewünschten Veränderungen gezielt erreicht werden können.

Ernährungstherapie: Individuelle Beratung mit positiven Effekten auf allen Ebenen.

Copyright © 2015 gsund-grueter.ch ◦ Gesundheitspraxis Edith Grüter  Oberdierikonerstrasse 3 ◦ 6030 Ebikon ◦ Tel. 041 440 03 88