gesund und wohl

Klassische Massage

 Massage


Klassische Massage – bewegt zur Ruhe kommen
Massagen sind seit Jahrhunderten bewährt und vielleicht das älteste Heilmittel überhaupt. Das französische Wort „masser“ bedeutet „berühren“. Die einfachste Form der Massage ist der gezielte Druck auf das betroffene Gewebe. Die Folge: Der Schmerz wird gelindert.

Bei der klassischen Massage werden Zug, Druck, Rhythmus, Richtung und Geschwindigkeit der Bewegung variiert. Abgestimmt auf Ihre Reaktion auf den Massagereiz und Ihre individuelle Befindlichkeit. Verschiedene Techniken und Griffe kommen zielgerichtet zum Einsatz und werden gekonnt miteinander kombiniert.

Die klassische Massage ist eine sehr vielschichtige Behandlungsform mit einer ganzen Reihe von positiven Wirkungen:

  • Fördert in erster Linie den Kreislauf: Das Blutvolumen in Ihrem arteriellen System wird gesteigert und der Sauerstoff wird besser ausgenutzt
  • Die Spannung in Ihrer Muskulatur wird reguliert durch die direkte mechanische Einwirkung
  • Verspannte Muskelgruppen werden durch gezielte Massagegriffe gelockert
  • Schlaffere Muskelgruppen können tonisiert, also angeregt werden
  • Beugt Krankheiten vor oder bekämpft diese
  • Hat eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus

Kräftig, sanft, intensiv, aktivierend, entspannend, harmonisierend – Sie haben die Wahl.  Rücken, Beine, Arme oder der ganze Körper – immer auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Klassische Massage: Geniessen Sie Ihr individuelles Entspannungsprogramm.

Copyright © 2015 gsund-grueter.ch ◦ Gesundheitspraxis Edith Grüter  Oberdierikonerstrasse 3 ◦ 6030 Ebikon ◦ Tel. 041 440 03 88